SV Queerschläger e.V.

Queerschlaeger4

Den Verein SV Queerschläger gibt es seit nun mehr 16 Jahren, Sie haben eine Volleyball-und Schwimmgruppe. Sie nehmen an Einladungsturnieren anderer Vereine teil und haben selber seit 11 Jahren ein Event im sächsischen Gaysport „ins Leben gerufen“ der SV Queerschläger fährt jedes Jahr auf den Rabenberg; der Sportpark in Sachsen, um dort eine schönes Wochenende zu verbringen. Es sind 40 – 65 Teilnehmer-und rinnen jedes mal mit dabei.

Queerschlaeger2

“Queer” steht für das Kernanliegen des Vereins, besonders Schwule und Lesben zu integrieren. Grundsätzlich ist aber jeder Willkommen

Queerschlaeger3

“Schläger” steht für den Sport des Vereins, vor allem Volleyball und Schwimmen

Der Sportverein QUEERSCHLÄGER wurde im Sommer 1997 gegründet, ist Mitglied im Stadtsportbund und im Landessportbund Sachsen.

Mehr unter www.queerschlaeger.de und Facebook

Queerschlaeger1



Kommentare sind geschlossen.